Einfacheres Management von IoT-Identitäten

Nexus GO IoT Identities ist ein Service für die Ausgabe und Verwaltung von PKI-Zertifikaten zur sicheren Identifizierung von IoT-Geräten. PKI-Zertifikate schützen die Lieferkette vor Produktfälschungen und gewährleisten eine sichere Registrierung und Bereitstellung von Geräten durch authentifizierte und verschlüsselte Kommunikation zwischen Gerät und Cloud und von Gerät zu Gerät. Auf diese Weise bleiben die Integrität, die Sicherheit und der Datenschutz für die gesamte Nutzungsdauer des Geräts gewahrt.

Der Nexus GO IoT identities Service eignet sich ideal für die folgenden Anwendungsszenarien: 

  • Schutz aller vernetzten Geräte mit PKI, auch kleiner und Ressourcen-beschränkter Geräte.
  • Gewährleistung des End-to-End-Schutzes in Ihrem IoT-Netzwerk.
  • Möglichkeit zum Testen einer IoT-Anwendung während der Implementierungsphase.

Vertrauenswürdige Identitäten gewährleisten:

 

Starke Authentifizierung

Die zertifikatsbasierte Authentifizierung garantiert, dass sich nur autorisierte Benutzer, Geräte oder Server mit einem Netzwerk oder einer Anwendung verbinden können. Durch den Widerruf von Zertifikaten wird der Zugang bei einer Sicherheitsverletzung oder einem Notfall sofort gesperrt.

Verschlüsselung und Datenschutz

Zertifikate unterstützen die verschlüsselte Kommunikation zwischen Geräten und Diensten zur sicheren Übertragung von Daten über TLS.

Integrität

Mit digital signierten Nachrichten auf Zertifikatsbasis lässt sich der Ursprung von Daten nachweisen und die Manipulation von Daten feststellen. Signierte Firmware gewährleistet sichere Software-Updates.

Holen Sie sich jetzt unsere kostenlose Testversion und probieren Sie unsere IoT-Services aus!

FORDERN SIE EINE KOSTENLOSE TESTVERSION AN

Wie funktioniert es?

Die Konfiguration Ihrer IoT-Anwendungen und -Geräte für das Management und den Einsatz von PKI-Zertifikaten erfordert eine sorgfältige Planung und Umsetzung. In dieser Phase können Sie Ihre IoT-Anwendung mit dem Testservice für Nexus GO IoT Identities ausprobieren und überprüfen.

Registrieren Sie sich für die Testversion von Nexus GO IoT Identities, um schnell einzusteigen und den Service auszuprobieren. Die Testversion unterstützt Sie bei der Entwicklung und Verifizierung der Zertifikatsausgabe und der PKI-basierten Sicherheitsfunktionen.

Nach der Anmeldung für den Service richtet Nexus eine kundenspezifische Zertifizierungsinstanz (CA) und Zertifikatsmanagementprozesse entsprechend Ihrer Vorgaben ein. Der Inhalt der Zertifikate kann vor der Vermarktung bzw. produktiven Inbetriebnahme der Geräte angepasst und geprüft werden.

Der Testservice ist über eine API verfügbar und unterstützt Protokolle wie EST-coaps, wodurch er sich für verschiedene Geräte eignet, darunter auch ressourcenbeschränkte und batteriebetriebene Geräte.

Mehr Informationen auf Docs

Warum Nexus

Die wichtigsten Vorteile von Nexus GO IoT Identities sind:

Hohe Sicherheit

Der Service basiert auf PKI-Zertifikaten, die eine authentifizierte und verschlüsselte Kommunikation zwischen Gerät und Cloud und von Gerät zu Gerät ermöglichen

Serviceangebot

Schnelle und reibungslose Einführung von PKI-Zertifikaten als Service; mit Testservice zur praktischen Prüfung der Zertifikatausgabe mit Ihrer IoT-Anwendung. Pay-as-you-Go-Modell.

Flexibilität

Skalierbare und flexible Lösung mit Unterstützung für mehrere Standards und Registrierungsprotokolle für verschiedene Geräte.