Nexus IDentity Connector

Nexus IDentity Connector (IDC) ist eine Lösung speziell für den skandinavischen Markt, mit der die dort gängigsten Zutrittskontrollsysteme (PACS) auf einer zentralen Plattform zusammengeführt werden können.

Nexus IDentity Connector ermöglicht eine herstellerunabhängige Sicht auf die eingesetzten Zutrittskontrollsysteme und vereinfacht die Verwaltung von Benutzergruppen, Zugangsberechtigungen.

Wichtige Funktionen

  • Kompatibel zu den im skandinavischen Raum verbreiteten PACS-Systeme Arx, Salto und Integra
  • Self-Service-Terminals für Mitarbeiter, Kunden und Besucher
  • Integration mit Nexus GO Cards as a Service
  • Physical Identity and Access Management (PIAM)
  • Zentrale Administration aller für den physischen Zugang benötigten Identitäten über den gesamten Lebenszyklus
  • Sofort einsetzbare Best-Practice-Workflows
  • Kartenmanagement
  • Asset Management

News and Blog