Wettbewerb für junge Talente: Cyber Security Challenge Germany

21.04.2016. Cyber Security Challenge Germany 2016: Bundeswirtschaftsminister Gabriel ruft zu IT-Wettbewerb auf

Heute erreichte uns die Pressemeldung des TeleTrust – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. mit spannenden Neuigkeiten: gemeinsam mit dem Institut für Internet-Sicherheit if(is) richtet der Verein einen bundesweiten Nachwuchswettbewerb zum Thema Cyber Security. Ziel der Aktion ist es, junge IT-Talente frühzeitig zu identifizieren und natürlich auch zu fördern.

Ausgerufen wurde der Wettbewerb von Bundeswirtschaftsminister Gabriel, der sich aktuell für einen pro-aktiveren Umgang mit dem digitalen Fortschritt und eine gezielte Förderung des Know-hows in Deutschland einsetzt.

Eckdaten zur Cyber Security Challenge

  • Wer darf teilnehmen? Schüler und Schülerinnen sowie Studierende zwischen 14 und 30 Jahren
  • Welche Vorkenntnisse sind nötig? Keine – nur Spaß an kniffligen Aufgaben sollten die Teilnehmer haben!
  • Welches Format hat der Wettbewerb? Ein Online- und ein Vor-Ort-Wettbewerb
  • Wann beginnt die Online-Challenge? Am 02.05.2016
  • Wann findet das Finale statt? Vom 26. bis zum 28.09.2016 in Berlin

Was gibt es zu gewinnen?

Zu gewinnen gibt es Sachpreise und natürlich Reputation: der Sieger hinterlässt eine ganz besondere Visitenkarte bei den führenden Unternehmen der IT-Branche. Außerdem qualifizieren sich die Besten für die „European Cyber Security Challenge“ (ECSC), die im November 2016 in Düsseldorf ausgetragen wird. Hier kämpfen mehrere Nationen um die europäische „Hacking-Krone“.

Alle Informationen zu Wettbewerb, Teilnahmebedingungen und Zeitabläufe unter: https://www.cscg.de/.

Published 21/4 2016

News and Blog