Sofie Nyreröd, Chief Human Resources Officer

Neue Personalchefin für weiteres personelles Wachstum

Sofie Nyreröd wird als Chief Human Resources Officer (CHRO) Mitglied der Geschäftsleitung bei Nexus

Stockholm 15.09.2016. Nexus, führender internationaler Anbieter von Sicherheitslösungen und -dienstleistungen, richtet sich auch personell auf weiteres starkes Wachstum aus. Neue Personalchefin bei dem Spezialisten für Identitäts- und Access Management (IAM) wird Sofie Nyreröd. Sie verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in HR-Führungspositionen und hat unter anderem in großen Unternehmen wie der Versicherungsgesellschaft If sowie bei der Beratungsfirma McKinsey & Company gearbeitet. Sofie Nyreröd tritt ihre neue Stelle am 19. September 2016 an und wird zukünftig als Chief Human Resources Officer (CHRO) als Mitglied der Geschäftsleitung tätig sein.

Nexus hat seinen Hauptsitz in Schweden, ist jedoch als führender internationaler Anbieter von Sicherheitslösungen und -dienstleistungen auch in Deutschland sehr gut positioniert. Der Markt für IAM-Lösungen wächst international sehr schnell:

„Wir befinden uns in einer guten Position, weitere Marktanteile zu erobern“, ist CEO Lars Pettersson überzeugt. Denn: „Wir verfügen über einen offensiven Wachstumsplan. In den letzten neun Monaten haben wir mehr als hundert neue Mitarbeiter eingestellt, die zu den weltweit besten im Bereich des Identitätsmanagements und der IT-Sicherheit gehören.“

Das Unternehmen plant, noch weitere Mitarbeiter einstellen, um das Unternehmen in die nächste Phase zu steuern.

Lars Pettersson ist seit September vorigen Jahres bei Nexus tätig und verfügt über umfassende Erfahrungen in der Weiterentwicklung von Unternehmen. Dabei spielt die Personalentwicklung eine zentrale Rolle:

„Ich möchte sichergehen, dass wir mit Qualität wachsen und unsere Mitarbeiter die Möglichkeit erhalten, sich in einem dynamischen und großzügigen Umfeld weiterzuentwickeln. Aus diesem Grund haben wir Sofie Nyreröd eingestellt: Sie ist eine sehr geschätzte und anerkannte HR-Persönlichkeit und die richtige Person, um unsere Kernwerte umzusetzen: we care, we innovate, we are committed“, erläutert Pettersson.

„Die Perspektive, am Auf- und Ausbau eines erfolgreichen und vor allem mitarbeiterfreundlichen Unternehmens mitzuwirken, hat mich für meine Entscheidung für Nexus motiviert“, berichtet Sofie Nyreröd. ”Überzeugt hat mich außerdem, dass Nexus ein sehr wertorientiertes Unternehmen mit einem neuen und hoch kompetenten Führungsteam ist.“

‚‚Sofie Nyreröd zählt zu den neu eingestellten Schlüsselpersonen, die wichtige Funktionen für unseren Wachstumskurs übernehmen“, ergänzt Pettersson. „Was engagierte Mitarbeiter zu Nexus führt, ist die Möglichkeit, schnell Ergebnisse erzielen zu können und Projekte umzusetzen, die in großen Unternehmen wesentlich länger dauern würden. Aber auch technologisch sind wir sehr interessant für qualifizierte Mitarbeiter: Wir verfügen über ein hochmodernes Produktportfolio, das sehr gefragt ist, und haben einen starken Fokus auf Innovation und Produktentwicklung.“

Zur vollständigen Pressemeldung

Published 20/9 2016

News and Blog