Anders Berg wird neuer CFO bei Nexus

Ettlingen/Stockholm, 02.05.2017. Nexus, führender internationaler Anbieter von IT-Sicherheitslösungen und -Dienstleistungen im Bereich Physical und Digital Access Management, ernennt Anders Berg zum neuen Finanzvorstand (CFO). Seine neue Tätigkeit als Mitglied der Konzernleitung beginnt Berg am 1. Juli 2017.

Berg bekleidete im Verlauf seiner Karriere viele hochrangige Positionen: Er war Vice President und Leiter der Finanzen bei Investor, einem schwedischen Investmentunternehmen, das unter anderem an Firmen wie ABB, Ericsson, Saab oder Husqvarna beteiligt ist. Außerdem war er als CFO für die Orc Group (heute Itiviti), Anbieter von Technologien für die Finanzbranche, tätig. Bei der Swedbank und bei Bisnode verantwortete Berg ebenfalls die Finanzen. Zuletzt war er Interim CFO bei Cleanergy, einem Anbieter nachhaltiger Energielösungen.

„Anders Berg bringt genau die richtigen Qualifikationen mit, um Nexus weiter voranzubringen“, kommentiert CEO Lars Pettersson.

„Nexus verfügt über hervorragende Lösungen und Produkte für einen schnell wachsenden Markt und eine erstklassige Unternehmenskultur. Ich habe bereits mit Lars Pettersson zusammengearbeitet und freue mich auf die neuen Herausforderungen“, erklärt Anders Berg.

„Unser bisheriger CFO, Magnus Karlsson, widmet sich neuen Aufgaben. Es freut mich, dass wir mit Anders Berg einen so kompetenten und erfahrenen Experten gewinnen konnten“, ergänzt Pettersson.

Published 2/5 2017

News and Blog