Sicherheit für Mobilfunknetze

Die Infrastruktur eines Mobilfunknetz muss vor Lauschangriffen und Cyberattacken geschützt werden. Dafür werden vertrauenswürdige digitale Identitäten benötigt.

Die Betreiber von Mobilfunknetzen brauchen automatische Prozesse, um Geräte sicher im Netzwerk anmelden zu können. Da die Sicherheit des Netzwerks für viele Jahre gewährleistet sein muss, müssen kryptographische Schlüssel und digitale Zertifikate regelmäßig verlässlich erneuert werden.

Sicherheit für Netze mit unterschiedlichen Geräten

Viele Gerätehersteller bieten Sicherheitstechnologie als Bestandteil ihrer Produkte an. Mobilfunknetze bestehen jedoch aus verschiedenen Gerätetypen, wie Switches, Backend-Servern oder Funkzugangstechnologie. Mobilfunknetzbetreiber müssen in neue Technologien investieren und gleichzeitig die Sicherheit ihrer Netze zu jeder Zeit gewährleisten. Eine echte Herausforderung, wenn Geräte unterschiedlicher Hersteller und Anbieter eingesetzt werden.

Betreiber setzen auf Nexus Certificate Manager

Mobilfunknetzbetreiber auf der ganzen Welt verlassen sich in Sachen Sicherheit auf PKI-Technologie und die den Nexus Certificate Manager. Der netzwerkweite Einsatz PKI-basierter digitaler Zertifikate, die zentral von einer einzigen Lösung verwaltet werden, erhöht die Effizienz des Netzbetriebs und dessen Verfügbarkeit.

Nexus Lösungen stellen digitale Identitäten für die Geräte aller großen Anbieter wie Ericsson, Huawei, Nokia Networks, Juniper, Cisco, Commscope und Alcatel Lucent bereit. Außerdem sind sie mandantenfähig. Mehrere voneinander unabhängige Implementierungen können auf einer zentralen Installation betrieben und die so entstehenden Synergien genutzt werden.

Diese Lösung ist für diejenigen geeignet, die:

  • das Sicherheitsrisiko mithilfe bewährter Sicherheitstechnologie reduzieren wollen.
  • eine herstellerunabhängige Sicherheitslösung einsetzen wollen.
  • Komplexität und Kosten mit einer mandantenfähigen Lösung reduzieren wollen.
  • eine zentrale PKI-Lösung für die durchgängige und sichere Verwaltung digitaler Zertifikate über den gesamten Lebenszyklus nutzen wollen.