Cidron RFID Kartenleser

Die Cidron Kartenleser sind robust, flexibel und unterstützen aktuelle RFID-Technologie. Sie können einfach und problemlos installiert werden und sind kompatibel mit den meisten Zutrittskontrollsystemen.

Optional erhältliches Zubehör schützen die Kartenleser gegen Vandalismus sowie vor äußeren Witterungsbedingungen. Cidron Kartenleser sind in mehreren Farben und in zwei Größen (mit und ohne Tastatur) erhältlich und können mit dem Unternehmenslogo versehen werden.

Die Kartenleser unterstützen die gängigsten Karten-Technologien wie Mifare Classic, Mifare Plus und Mifare DESFire und lassen sich problemlos nachträglich mit weiteren Sicherheitsfunktionen ausrüsten.

Sichere Kommunikation dank OSDP

Die Kartenleser unterstützen den De-facto-Kommunikationsstandard bei Zutrittskontrollsystemen OSDP (Open Supervised Device Protocol). Der herstellerunabhängige Standard ermöglicht eine sichere AES-128-Verschlüsselung und gewährleistet so die sichere Kommunikation zwischen Controller und Kartenleser.

News and Blog

Optimales Zertifikat-Lebenszyklusmanagement für IoT-Geräte

Blog

PKI-Zertifikate (PKI – Public Key Infrastructure) eignen sich ideal, um im Internet der Dinge (IoT) eine sichere Kommunikation, Zugangskontrolle und das Signieren von Code zu ermöglichen. Die Prozesse für das Zertifikat-Lebenszyklusmanagement müssen jedoch sorgfältig geplant werden. In diesem Text erklärt der PKI-Experte Tamás Horváth, wie Sie diese Prozesse für bestmögliche Sicherheit und Effizienz gestalten können.

Mehr lesen »
eIDAS_Gotland

Region Gotland nutzt das Nexus-Loginportal für die Anbindung an eIDAS

News

Die Region Gotland mit fast 60.000 Einwohnern ist die erste schwedische Gemeinde, die über eine voll funktionsfähige Verbindung mit dem schwedischen eIDAS-Knoten Sweden Connect verfügt. Nach der eIDAS-Verordnung müssen ab dem 29. September 2018 alle schwedischen Behörden mit elektronischen Vertrauensdiensten die Möglichkeit bieten, sich mit einer „Foreign eID“ anzumelden. „Mit dem Nexus Hybrid Access Gateway (HAG) Portal können alle EU-Bürger ein EU-zugelassenes Login erhalten“, sagt Jan Broman, IT-Stratege in der Region Gotland.

Mehr lesen »