Die neuen Vorschriften der schwedischen Finanzaufsichtsbehörden (Nexus/Paraten)

23/4 2015 09:00 - 23/4 2015 13:00, Stockholm, Schweden

Erlass neuer Auflagen durch die Vorschrift FFFS 2104:5 der schwedischen Finanzaufsichtsbehörden  

Welche Bedeutung haben die neuen Vorschriften über die Informationssicherheit, IT-Prozesse und Einlagensysteme für Sie?

In Zusammenarbeit mit EY und Paraten bietet Nexus ein kostenloses Seminar (Schwedisch) zu den neuen Vorschriften (FFFS 2014:5) der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde an. Die neuen Vorschriften enthalten strengere Richtlinien insbesondere für Firmen im Banken- und Finanzsektor. Generell werden dabei die Anforderungen an die Informationssicherheit und die Anforderungen im Hinblick auf das Risikomanagement und die Sicherheit von IT-Prozessen (mit dem Schwerpunkt Einlagensysteme) kontrolliert.

In diesem Seminar befassen wir uns mit den Vorschriften und besprechen verschiedene Ansätze zur Erfüllung der neuen Bedingungen. Dies ist ein kostenloses Seminar für alle, die im Banken- und Finanzwesen tätig sind.

Ort: Kungliga Myntkabinettet, Slottsbacken 6, Stockholm
Anmeldung, Kaffee und Sandwiches ab 08:30

Nach dem Seminar wird im Myntkabinettets Speisesaal ein Mittagessen serviert.

Agenda

  • Besprechung des neuen Regelwerks und dessen Bedeutung auf praktischer Ebene für die verschiedenen Geschäftsfelder. Anders Brännfors, Nexus
  • Wie können die neuen Bedingungen mit effizienten Managementsystemen und Prozessen erfüllt werden? Mårten Trolin, EY
  • Lösungen für die Zugangs- und Rechteverwaltung auf Basis der Anforderungen gemäß FFFS 2014:5. Stefan Sundh, Nexus
  • Wie geht das Einlagensystem CASPAR Safe Save auf die neuen Anforderungen an Einlagensysteme ein? Erik Bennerhult, Paraten

Klicken Sie hier um sich anzumelden (auf Schwedisch).

Published 23/9 2016

Vergangene Events

2019

2018

2017

2016

Who is Who? Zwei-Faktor-Authentifikationsverfahren im Vergleich

14/7 2016 - 14/7 2016
Ettlingen, Deutschland

Längst gibt es sicherere Authentifikationsverfahren, die zudem flexibel an unterschiedliche Sicherheitsanforderungen angepasst werden können. Immer mehr Unternehmen setzen auf eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA). In diesem Vortrag erläutern wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si), welche 2FA-Alternativen es gibt und was die Stärken und Schwächen dieser Lösungen sind.

Mehr lesen »

2015

Nur eine Karte für sämtliche Zugänge: Nexus Common Access Credential

9/12 2015 11:00 - 9/12 2015 11:30
Online, in englischer Sprache

Sind Ihnen auch die vielen Magnetstreifenkarten lästig geworden, die Sie für den Zugang zu Gebäuden und Serviceleistungen mit sich führen müssen? Haben Sie schon einmal Kennwörter vergessen und mussten einen langwierigen Prozess zur Kennwortrückstellung durchlaufen? Dies sind verbreitete Komplikationen, die wertvolle Zeit und Ressourcen binden.

Mehr lesen »

Information Security Solutions Europe Conference (ISSE)

10/11 2015 - 11/11 2015
Berlin, Deutschland

Die 17. Information Security Solutions Europe Conference (ISSE) ist ein Gemeinschaftsprojekt der eema (European Association for e-Identity and Security) und des TeleTrust. Unter dem Motto „Making Euroe a safer place to do business“ führt die ISSE internationale Experten aus Forschung und Wirtschaft zum fachlichen Austausch über aktuelle IT-Sicherheitsthemen, Studienergebnisse und Verfahren zusammen.

Mehr lesen »

Gartner Symposium/ITxpo 2015

2/11 2015 - 5/11 2015
Goa, Indien

Wir erleben heute die Digitalisierung sämtlicher Bereiche des Lebens. Wir müssen jetzt handeln, um unsere geschäftlichen Aktivitäten entsprechend umzuorientieren, um aufkommende Geschäftschancen wahrnehmen und den Herausforderungen von morgen begegnen zu können. Auf dem Gartner Symposium/ITxpo 2015 bekommen Sie die Gelegenheit, über dieses entscheidende Thema nachzudenken und Ihre diesbezüglichen Ansichten zu überdenken.

Mehr lesen »

Nexus Security Symposium „The Identity Challenge“

28/10 2015 - 29/10 2015
Ettlingen, Deutschland

Worauf kommt es an, wenn unser digitales und unser physisches Leben miteinander verschmolzen sind? Was bedeutet größtmögliche Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer wirklich vernetzen Welt? Zu diesen Fragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und namenhaften Experten und Visionären Lösungsansätze und Perspektiven entwickeln. Wir laden Sie herzlich zu unserem Nexus Security Symposium ein.

Mehr lesen »