Besucher- und Lieferantenmanagement (mit Aufzeichnung)

13/10 2015 10:00 - 13/10 2015 10:30, Online

Das Webinar wurde bereits aufgezeichnet und steht ab sofort auf unserem YouTube Kanal zum Abruf bereit:

Webinar über Besucher- und Lieferantenmanagement

Der erste Eindruck, den ein Unternehmen bei seinen Besuchern hinterlässt, ist der allerwichtigste. In diesem Sinne kann ein professionelles Besuchermanagement als eine Art Visitenkarte des Unternehmens dienen. Andererseits stellt jeder einzelne Besucher eine mögliche Bedrohung dar. Es gilt, ein ausgewogenes Verhältnis aus der notwendigen Sicherheit und der angemessenen aparten Präsentation und Höflichkeit zu schaffen. Lieferanten sind eine besondere Untergruppe von Besuchern: Auch wenn sie nicht mit dem gleichen Aufwand wie eine Besucherdelegation empfangen werden müssen, ist ihnen trotzdem Aufmerksamkeit zu schenken, denn nicht selten haben sie besondere Zugangsrechte zu Sicherheitsbereichen, an die sie ihre Waren oder Dienstleistungen liefern.

Beim professionellen Besucher- und Lieferantenmanagement wird der gesamte Besuch – von der Voranmeldung bis zur Ankunft an der Rezeption – zentral verwaltet. Dazu zählen webbasierte Workflows, automatische Überprüfungen der Besucheridentitäten und ein Abgleich mit internen Ausschlusslisten sowie die Aufnahme von Informationen zu Objekten, die ein Besucher möglicherweise mit sich führt. Es wird festgelegt, durch welche Bereiche die Besucher innerhalb der Gebäude gehen dürfen. Mit einem guten System sind Sie in der Lage, diverse Prozesse festzulegen – mithilfe einer flexiblen Workflow-Engine mit konfigurierbarer Benutzeroberfläche.

Das Beste daran ist, dass der Besucher nichts davon mitbekommt! Für den Besucher gibt es keine offensichtlichen Berührungspunkte mit dem Managementsystem. Dadurch wird der gesamte Besuch für ihn angenehmer, weil er nicht das Gefühl hat, für ein einfaches Geschäftsmeeting eingehend überprüft zu werden.

In diesem Webinar erfahren Sie mehr über unsere Erfahrungen mit der Implementierung von Besuchermanagement-Lösungen in großen Unternehmen, an Flughäfen und an Produktionsstandorten mit spezifischen Sicherheitsanforderungen. Lernen Sie, wie Sie Ihre Besucher nicht als Sicherheitsrisiko, sondern als willkommene Gäste empfangen können und wie Sie auch dann die Ruhe bewahren, wenn Ihre Auftragnehmer die Sicherheitszonen betreten!

Sprecher: Ingo Kauffmann
Ingo Kauffman hat über 25 Jahre Erfahrung mit erklärungsbedürftigen Produkten und Prozessen. Als Projektverantwortlicher betreute er hauptsächlich Großkunden im nationalen und internationalen Umfeld mit Schwerpunkt Human Resources und Sicherheitstechnik. Als Key Account Manager bei neXus ist er unter anderem für den Ausbau der Partnerstrategie für große Identitäts- und Zugangsmanagement-Projekte verantwortlich.

Published 23/9 2016

Vergangene Events

2019

2018

2017

2016

Who is Who? Zwei-Faktor-Authentifikationsverfahren im Vergleich

14/7 2016 - 14/7 2016
Ettlingen, Deutschland

Längst gibt es sicherere Authentifikationsverfahren, die zudem flexibel an unterschiedliche Sicherheitsanforderungen angepasst werden können. Immer mehr Unternehmen setzen auf eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA). In diesem Vortrag erläutern wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner, der Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative (KA-IT-Si), welche 2FA-Alternativen es gibt und was die Stärken und Schwächen dieser Lösungen sind.

Mehr lesen »

2015

Nur eine Karte für sämtliche Zugänge: Nexus Common Access Credential

9/12 2015 11:00 - 9/12 2015 11:30
Online, in englischer Sprache

Sind Ihnen auch die vielen Magnetstreifenkarten lästig geworden, die Sie für den Zugang zu Gebäuden und Serviceleistungen mit sich führen müssen? Haben Sie schon einmal Kennwörter vergessen und mussten einen langwierigen Prozess zur Kennwortrückstellung durchlaufen? Dies sind verbreitete Komplikationen, die wertvolle Zeit und Ressourcen binden.

Mehr lesen »

Information Security Solutions Europe Conference (ISSE)

10/11 2015 - 11/11 2015
Berlin, Deutschland

Die 17. Information Security Solutions Europe Conference (ISSE) ist ein Gemeinschaftsprojekt der eema (European Association for e-Identity and Security) und des TeleTrust. Unter dem Motto „Making Euroe a safer place to do business“ führt die ISSE internationale Experten aus Forschung und Wirtschaft zum fachlichen Austausch über aktuelle IT-Sicherheitsthemen, Studienergebnisse und Verfahren zusammen.

Mehr lesen »

Gartner Symposium/ITxpo 2015

2/11 2015 - 5/11 2015
Goa, Indien

Wir erleben heute die Digitalisierung sämtlicher Bereiche des Lebens. Wir müssen jetzt handeln, um unsere geschäftlichen Aktivitäten entsprechend umzuorientieren, um aufkommende Geschäftschancen wahrnehmen und den Herausforderungen von morgen begegnen zu können. Auf dem Gartner Symposium/ITxpo 2015 bekommen Sie die Gelegenheit, über dieses entscheidende Thema nachzudenken und Ihre diesbezüglichen Ansichten zu überdenken.

Mehr lesen »

Nexus Security Symposium „The Identity Challenge“

28/10 2015 - 29/10 2015
Ettlingen, Deutschland

Worauf kommt es an, wenn unser digitales und unser physisches Leben miteinander verschmolzen sind? Was bedeutet größtmögliche Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer wirklich vernetzen Welt? Zu diesen Fragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und namenhaften Experten und Visionären Lösungsansätze und Perspektiven entwickeln. Wir laden Sie herzlich zu unserem Nexus Security Symposium ein.

Mehr lesen »