Identity Management und IT-Sicherheitslösungen für die Industrie

Sabotage, Spionage und Datendiebstahl verursachen jährlich Schäden in Milliardenhöhe und eine Cyberattacke, kann heute komplette Fertigungsanlagen lahmlegen.

Um sich vor der wachsenden Anzahl potenzieller Bedrohungen der zusehends vernetzten Welt zu schützen, benötigen Unternehmen deshalb wirkungsvolle Lösungen für das Identity Management und die IT-Sicherheit.

Eine wichtige Rolle im Sicherheitskonzept eines Unternehmens spielen daher Zugriffsrechte auf digitale Informationen sowie physische Zugangsrechte für sensible Bereiche wie Produktionsanlagen. Es gilt zu gewährleisten, dass nur autorisierte Personen auf digitale Ressourcen zugreifen und schützenswerte Bereiche betreten können.

Gleichzeitig verlangen gesetzliche Vorgaben wie die EU-DSGVO, das IT-Sicherheitsgesetz oder die NIS-Richtlinie den Einsatz besonderer Sicherheitslösungen. Unternehmen müssen daher den sicheren Betrieb ihrer Netzwerk- und Informationssysteme durch den Einsatz aktueller Sicherheitstechnologien gewährleisten.

Die Lösungen von Nexus unterstützen dabei.

Nexus Smart ID

Nexus Smart ID ermöglicht den sicheren Zugang und den sicheren Zugriff auf digitale Ressourcen, basierend auf vertrauenswürdigen Identitäten. Sie umfasst das Management multifunktionaler IDs über den gesamten Lebenszyklus, die Bereitstellung von Self-Services für die Ausweisverwaltung sowie die durchgängige Nutzung vertrauenswürdiger Identitäten, sowohl auf mobilen Endgeräten als auch auf anderen Identitätsträgern.

Die modulare und anpassbare Lösung ist kompatibel zu vielen Zutrittskontrollsystemen und führt diese auf einer zentralen Plattform zusammen. Unternehmen können so Prozesse und Abläufe vereinheitlichen, vereinfachen und gleichzeitig die Möglichkeiten und Funktionen eines Zutrittskontrollsystems flexibel erweitern.

Sicherheit für das Internet of Things

Die Digitalisierung, der zunehmende Vernetzungsgrad ganzer Fertigungsanlagen und Konzepte wie Industrie 4.0 führen zu einer neuen Stufe der Digitalisierung. Im Internet of Things (IoT) kommunizieren bereits heute Milliarden von Maschinen und smarte Geräte miteinander und tauschen Daten aus.

Für die IoT-Sicherheit werden vertrauenswürdige und sichere elektronische Identitäten immer wichtiger. Sie sind die Basis für die verlässliche Identifizierung innerhalb des Netzwerks, die sichere verschlüsselte Kommunikation und den sicheren Austausch von Daten und Informationen.

Weiterlesen

News and Blog