Lars Pettersson, Chief Executive Officer

„Was Nexus ausmacht – und warum Kunden uns vertrauen“

Lars Pettersson, CEO der Nexus Group, gibt einen Einblick in das „Innenleben“ von Nexus – und warum sich immer mehr Kunden auf die Produkte und Mitarbeiter von Nexus verlassen.

Wir wollen die Gesellschaft sicherer zu machen, indem wir vertrauenswürdige Identitäten bereitstellen. Dabei leiten uns drei zentrale Werte: wir kümmern uns, wir entwickeln Innovationen und wir setzen uns ein. Wir glauben, dass alle Mitarbeiter Freiräume, Können und klare Ziele brauchen und verdienen und dass zufriedene Mitarbeiter auch zufriedene Kunden bedeuten. Das ist das Fundament, auf dem die Grundprinzipien beruhen, an denen wir unsere Entscheidungen ausrichten – sowohl als Mitarbeiter als auch als Unternehmen.

Aber was bedeutet das in Bezug auf unser Motto „Secure society by enabling trusted identities“? Die grundlegende Voraussetzung für Sicherheit, sowohl der physischen als auch der digitalen, ist die Bereitstellung, das Management und der Einsatz vertrauenswürdiger Identitäten. Wenn nicht bekannt ist, mit wem oder mit was man kommuniziert (oder mit wem oder mit was man es zu tun hat), dann ist es egal, wie gut die digitale Verbindung verschlüsselt oder wie gut der Zugang zu physischen Einrichtungen gesichert ist.

Noch einmal: Die grundlegende Voraussetzung für Sicherheit ist die Bereitstellung, das Management und der Einsatz vertrauenswürdiger Identitäten. Und wir helfen dabei, vertrauenswürdige Identitäten bereitzustellen, sie zu verwalten und einzusetzen.

Das tun wir bereits seit 1984. Heute basieren über 100 Millionen vertrauenswürdige Identitäten für Menschen, Software und Geräte auf unserer Technologie.

Das Nexus von heute ist aus einigen Akquisitionen entstanden, die ein Ziel hatten: ein Unternehmen zu formen, das in der Lage ist, physische und digitale Sicherheit miteinander zu verschmelzen. Diese Konvergenz ist bereits in vollem Gang und wir sind eines der wenigen Unternehmen, dessen Wurzeln sowohl im Bereich der physischen Sicherheit als auch im Bereich der digitalen Sicherheit liegen.

Wir verwandeln das Thema Sicherheit von einem organisatorischen „Blocker“ hin zu einem „Enabler“ für Organisationen und Unternehmen. Sicherheit muss nicht langweilig, teuer und hinderlich sein – richtig eingesetzt, macht sie das Leben leichter und eröffnet neue Geschäftsmöglichkeiten.

Vertrauenswürdige Identitäten werden immer wichtiger. Wir unterstützen Organisationen und Unternehmen aus verschiedenen Branchen dabei, ihr Geschäft sicher zu digitalisieren:

  • E-Commerce und Online-Banking
  • Elektronische Services im öffentlichen Sektor
  • Physischer Zutritt und digitaler Zugriff
  • Bereitstellung von Zutrittskarten
  • Sichere Kommunikation zwischen Dingen
  • Sichere Zugangskontrolle

Diese Lösungen sind eine Kombination unseres Angebots an Software, Hardware und Dienstleistungen:

  • Hardware – eigene Lesegeräte und Geräte von Drittanbietern
    • Alles für die Kartenerstellung, entweder als Service oder intern
    • RFID-Produkte oder Karten-Accessoires
    • Cidron Kartenleser
  • Software – selbst erstelle Software, nutzbar als Service oder „klassisch“ lizenziert:
    • Identity Management
    • Certificate Authority
    • Authentifizierung und digitale Unterschriften
    • Whitelisting
  • Dienstleistungen – unsere eigene Expertise oder das Know-how unserer Partner
    • Implementierung
    • Consulting
    • Cloud-Services
    • Individualisierung
    • Service und Support

Wer sind wir?

  • Wir sind 300 Mitarbeiter, von denen 150 direkt in der Produktentwicklung und 80 direkt in der Kundenbetreuung arbeiten.
  • Wir sind ein unabhängiges Unternehmen, mit einem schwedischen Haupteigner.
  • Ich selbst verfüge über 25 Jahre Erfahrung als CEO von Unternehmen im IT-Umfeld. Unser Management-Team habe ich handverlesen ausgesucht mit dem Ziel, ein stabiles Fundament für ein schnell wachsendes Unternehmen zu schaffen.
  • Unser Hauptsitz ist in Stockholm. Wir haben Niederlassungen in den nordischen Ländern und Deutschland, außerdem Büros in den USA, im UK, in Frankreich und Indien.
  • Wir sind eine Produkt-Firma, ein Teil unserer Verkäufe werden direkt abgewickelt. Der größte Teil unserer Verkäufe erfolgt über unser globales Partnernetzwerk und online. Unserer Geschäftstätigkeit ist gut skalierbar, weshalb wir schnell wachsen.

Wer sind unsere Kunden?

Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen vertrauen unseren Lösungen:

  • Banken, Finanzwirtschaft
  • Industrieunternehmen
  • Öffentlicher Sektor
  • Energieversorgung, Telekommunikation
  • Value Added Resellers und Erstausrüster

Was sagen Kunden über uns?

  • Jan Stenkvist, Senior Vendor Manager bei der schwedischen Bank SBAB:

„Wir haben eine Online-Bank auf den Markt gebracht, bei der Kunden ihre Sparkonten und Hypotheken verwalten können. Nexus konnte uns ein sicheres System bereitstellen, an dem sich Kunden einfach anmelden können. Das wird sowohl von unseren Kunden als auch unseren Mitarbeitern honoriert.“

  • Oncu Inan Yazicioglu, Netzwerkspezialist bei Vodafone:

„Das Thema Verschlüsselung war sehr wichtig für uns, deshalb wurde hierfür ein geeigneter Anbieter benötigt.“

  • Johnny Eriksson, Product Manager bei Stanley Security, erklärt, warum sie unsere Hardware-Produkte verkaufen:

„Es ist wichtig, dass der Anbieter sowohl aktuelle Trends bei der Entwicklung berücksichtigt und äußerst wettbewerbsfähige Produkte bietet, aber auch ein gutes Gespür für eine korrekte Preisgestaltung besitzt.“

Unsere Kunden-Cases finden Sie hier.

Momentan gibt es vier große Trends, die den Markt bestimmen:

  • Digitalisierung
  • Weitere Zunahme potenzieller Bedrohungen
  • Regulatorische Umbrüche
  • Disruptive Technologien

Kurz gesagt: es ist so gut wie unmöglich vorauszusagen, was in den nächsten zwei Jahren passieren wird. In der heutigen Zeit, in der sich Entwicklungen ständig und so schnell wie nie zuvor verändern, können Produkte nicht länger nur gekauft und für ein paar Jahre eingesetzt werden. Anbieter können sich nicht länger ausruhen und ihre Produkte nur minimal verbessern. Kunden brauchen heute verlässliche Partner, die sie begleiten und mit deren Lösungen sie die sich bietenden neuen Möglichkeiten auch ergreifen können.

Ich glaube, dass Nexus ein sehr guter Partner ist, wenn es darum geht, Geschäftsabläufe zu digitalisieren. Warum?

  • Wir haben ein ganzheitliches Verständnis von Sicherheit, da unsere Lösungen sowohl das Physische als auch das Digitale abdecken. Wenn Ihre Anwender beispielsweise keine Smartphones einsetzen, statten wir Ihre Smartcards mit elektronischen Identitäten aus. Unsere Kunden benötigen dafür keine zwei Anbieter. Unseren Kunden helfen wir, die für sie beste Lösung zu finden. Und natürlich begleiten wir Sie auch auf dem Weg von der physischen hin zur digitalen Sicherheit.
  • Wir haben genau die richtige Größe. Wir sind groß genug, um Ihnen den Support zu bieten, den Sie benötigen. Wir sind groß genug, um auch morgen noch für Sie da zu sein. Und wir sind „klein“ genug, um sofort und schnell auf neue Möglichkeiten und Herausforderungen zu reagieren.
  • Wir investieren viel in die Entwicklung von Innovationen. Die Hälfte unserer Mitarbeiter arbeitet direkt in der Produktentwicklung.
  • Viele Unternehmen und Organisationen vertrauen uns. Zahlreiche Kunden halten uns schon seit Jahren die Treue und ihre Zahl wird immer größe. Unser Kundenstamm ist breit gefächert: vom Trustcenter in Indonesien bis hin zur Telefongesellschaft in Kanada. Aber auch unabhängige Beratungsunternehmen schätzen unsere Kompetenzen.
  • Wir haben eine Geschichte und eine sehr gute Erfolgsbilanz.
  • Wir kommen aus Schweden, ein perfekter Ort, um innovativ und ein „Early Adopter“ zu sein. Wir verfügen über hervorragend ausgebildete Menschen, eine exzellente IT-Infrastruktur und die Bereitschaft, neue Dinge auszuprobieren. Wir akzeptieren Fehlschläge, erkennen sie aber schnell.
  • Unsere Mission, die Gesellschaft sicherer zu machen, sowie unsere drei zentralen Werte treiben uns an: wir kümmern uns, wir entwickeln Innovationen und wir setzen uns ein. Diese Werte bestimmen all unser Handeln und das ist es, was uns von anderen unterscheidet.

Published 18/11 2016

News and Blog