spend more time on IT development - Nexus Group

So verbringen Sie mehr Zeit mit der IT-Entwicklung und weniger mit der Wartung.

IT-Manager, die nur den Status quo sichern wollen, können ihr Unternehmen nicht voranbringen. Als IT-Leiter eines Unternehmens müssen Sie Wege finden, Ihre Budgets und Ressourcen so zu verwenden, dass Sie damit einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen.

1. Versuchen Sie, Abläufe zu automatisieren

Automatisierung kann mit minimalem Aufwand für viele Aufgaben genutzt werden. Wenn Sie Routineaufgaben automatisieren möchten, beginnen Sie mit den Themen Ihrer häufigsten Supportanfragen. Die Automatisierung in diesen Bereichen ermöglicht es Supportmitarbeitern, wichtigere Aufgaben wie die von Anwenderschulungen oder die Lösung komplexer Business-Probleme zu übernehmen.

So gibt es beispielsweise verschiedene automatisierte Supportsysteme, mit denen Benutzer ihre eigenen Passwörter zurücksetzen, die Verbindung zu Druckern herstellen oder auf freigegebene Daten zugreifen können.


Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie mehr Zeit für die Entwicklung und weniger für die Wartung aufwenden können? Laden Sie unseren Leitfaden herunter: Sicherheitsleitfaden für IT-Manager


2. Nutzen Sie spezialisierte Anbieter für gängige Dienstleistungen.

Sicher gibt es einige Dinge, die Sie nur im Unternehmen machen können. Doch viele Aufgaben sind in jedem Unternehmen gleich. So können beispielsweise Buchhaltung, E-Mail und Instant Messaging sicher und kostengünstig von externen Dienstleistern übernommen werden.

Daraus ergeben sich zwei große Vorteile. Erstens müssen Sie nicht mehr jedes Jahr Budgets für die Aktualisierung der Server-Hardware bereithalten, sodass mehr Geld für Projekte verfügbar ist, die einen Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen. Zweitens werden Mitarbeiter entlastet und stehen für Aufgaben in neuen Projekten zur Verfügung, statt Zeit in die Behebung von gängigen Software- und Hardwareproblemen zu investieren.

3. Trennen Sie sich von alten Systemen

Viele große Unternehmen nutzen alte Systeme, die entweder andere Aufgaben duplizieren oder kleinere Arbeiten ausführen, die auf andere Systeme verlagert oder ganz abgeschafft werden können.

Wenn Sie diese Systeme ausmustern, reduzieren Sie nicht nur die Belastung Ihrer Supportmitarbeiter, sondern auch Kosten für Softwarelizenzen und Wartung. Dadurch setzen Sie Mittel frei, die Sie entweder für die Einstellung zusätzlicher Entwickler oder die Beschaffung neuer Systeme einsetzen können. So senken Sie langfristig Ihre Kosten und entlasten Mitarbeiter in anderen Bereichen.

4. Informationsaustausch durch Schulungen

Häufig sparen Unternehmen in schwierigen Zeiten zuerst bei den Budgets für Schulungen. Doch die Qualifizierung von Mitarbeitern kann für Unternehmen große Vorteile haben.

Mediziner müssen ihr Wissen ständig auf den neuesten Stand bringen. So können sie sicherstellen, dass sich Behandlungszeiten verkürzen und die Genesung der Patienten beschleunigt wird. Ähnlich verhält es sich mit der IT. Wenn Sie die Kompetenz Ihres Teams erweitern, finden Ihre Mitarbeiter neue, zeitsparende Wege, um Probleme zu lösen, damit sie sich schneller neuen Projekten zuwenden können.

5. Gehen sie neue Wege

Man kann nicht immer wieder dieselben Dinge tun und ein anderes Ergebnis erwarten.

Ein gutes Beispiel dafür ist, dass viele Unternehmen weiterhin am Wasserfallmodell in der Softwareentwicklung festhalten. Das hat gut funktioniert, als die IT-Abteilung noch der alleinige Herrscher über die einzusetzende Technologie war. Doch Anwender erwarten heute, dass sich die Systeme viel schneller an ihre Bedürfnisse anpassen.

Nutzen Sie Abkürzungen. Manche Leute mögen keine neuen Trends wie die agile Softwareentwicklung und DevOps. Doch mit diesen Innovationen können Entwicklerteams wesentlich schneller auf Anforderungen reagieren und Lösungen für ihr Unternehmen bereitstellen. Selbst wenn sie die gleiche Zeit für die Entwicklung aufwenden, kann das Unternehmen schneller als zuvor von den Ergebnissen profitieren.

New call-to-action

 

Published 3/5 2018

News and Blog